Schiräume

Schiräume

Ein feuchter Boden im Schiraum hat schon viele Stürze zur Folge gehabt. Deshalb sollte ein rutschfester und weicher Boden eine Selbstverständlichkeit sein.
Die Gummimatten "Multi standard" sind dafür eine preiswerte und zufriedenstellende Lösung. Mit den Gummimatten "Damona" wird der Boden zusätzlich weich und gibt dadurch eine zusätzliche Sicherheit beim Gehen. 

Reinigung

Beide Matten lassen sich trocken und naß leicht reinigen. 

Temporäre Lösung

Die Ringgummimatten Oktagon finden für dieselbe Zwecke oft als temporäre Lösung Verwendung. Sie sind für besonders gefährdete Bereiche schnell gelegt und können bei Bedarf sofort woanders eingesetzt werden.

Produkte für Schiräume

  • MULTI standard Gummimatte

    Mittelharte 10mm starke Gummimatten aus vulkanisiertem Neugummi. Dort wo
    Rutschfestigkeit und Schalldämmung im Vordergrund stehen sind die robusten
    Gummimatten "Multi standard" der richtige Boden. Mit den Abschlussrampen (siehe
    Datenblatt) kann ein stolperfreier Übergang vom bestehenden Boden auf den
    Gummibereich geschaffen werden. Die Matten werden auch für den temporären Bedarf verwendet da sie jederzeit wieder aufgenommen und woanders verlegt werden können.

    Kombinierbar mit "Multi spezial", "Damona" und "Lagama".
     

  • DAMONA Gummimatte

    Weiche 20mm starke Gummimatten aus vulkanisiertem Neugummi. Die spezielle Gummi-mischung und die unterseitigen Noppen bewirken einen angenehmen Gehkomfort.
    Mit den Abschlussrampen (siehe Datenblatt) kann ein stolperfreier Übergang vom bestehenden Boden auf den Gummibereich geschaffen werden.
    Kombinierbar mit "Multi standard", Multi spezial" und "Lagama".

     

     

     

  • OKTAGON standard Ringgummimatte

    Die klassischen Ringgummimatten haben sich als temporärer Rasenschutz für Events und auf dem Campingplatz bestens bewährt. Sie findet auch als fixer Rasen- und Fallschutz unter Spielgeräten und Parkbänken Verwendung. Auf festem Untergrund verlegt, ermöglichen die unterseitigen Noppen ein rasches Abfließen von Regenwasser.

Für empfindliche Kiesdächer eignen sich Kautschukplatten. Sie schützen das Dach und sind bei Nässe rutschfest. 

Als Bodenbelag rund um die schweren Einsatzfahrzeuge, die im Winter auch noch mit Ketten ausgerüstet sind, braucht man eine sehr robuste Gummimatte.