Produkte

Mittelharte 10mm starke Gummimatten aus vulkanisiertem Neugummi. Dort wo
Rutschfestigkeit und Schalldämmung im Vordergrund stehen sind die robusten
Gummimatten "Multi standard" der richtige Boden. Mit den Abschlussrampen (siehe
Datenblatt) kann ein stolperfreier Übergang vom bestehenden Boden auf den
Gummibereich geschaffen werden. Die Matten werden auch für den temporären Bedarf verwendet da sie jederzeit wieder aufgenommen und woanders verlegt werden können.

Kombinierbar mit "Multi spezial", "Damona" und "Lagama".
 

Sehr harte 10mm starke Gummimatten aus vulkanisiertem Neugummi. Wenn es um besonders stark stark beanspruchte Flächen geht, dann ist die Gummimatte "Multi spezial" die richtige Lösung. Mit den Abschlussrampen (siehe Datenblatt) kann ein stolperfreier Übergang vom bestehenden Boden auf den Gummibereich geschaffen werden. Die Matten werden auch für den temporären Bedarf verwendet da sie jederzeit wieder aufgenommen und woanders verlegt werden können.

Kombinierbar mit "Multi standard", "Damona" und "Lagama".

 

Weiche 20mm starke Gummimatten aus vulkanisiertem Neugummi. Die spezielle Gummi-mischung und die unterseitigen Noppen bewirken einen angenehmen Gehkomfort.
Mit den Abschlussrampen (siehe Datenblatt) kann ein stolperfreier Übergang vom bestehenden Boden auf den Gummibereich geschaffen werden.
Kombinierbar mit "Multi standard", Multi spezial" und "Lagama".

 

 

 

Sehr harte 20mm starke Gummimatten aus vulkanisiertem Neugummi. Für stark beanspruchte Flächen ist diese Matte der richtige Boden. Mit den Abschlussrampen (siehe Datenblatt) kann ein stolperfreier Übergang vom bestehenden Boden auf den Gummibereich geschaffen werden.
Kombinierbar mit "Multi standard", Multi spezial" und "Damona".

 

Diese Gummiplatten haben eine äußerst strapazierfähigen Oberfläche. Sie wurden für Pferde-Führanlagen entwickelt, denn die Hufe der Pferde können sich auf dieser harten Fläche gut drehen und schonen somit deren Gelenke. 

Die sehr weiche 30mm starke Liegematte aus vulkanisierten Neugummi kann als Gummimatte für Pferdeboxen und Offenstall eingesetzt werden. Die Oberseite besteht aus einer harten und tierfreundlichen Hammerschlagoberfläche, welche die Gelenke der Tiere schont. Durch die dreistufige Unterseite der Liegematte aus weichem Gummi bekommt die Matte hohen Liegekomfort. 
 

Die klassischen Ringgummimatten haben sich als temporärer Rasenschutz für Events und auf dem Campingplatz bestens bewährt. Sie findet auch als fixer Rasen- und Fallschutz unter Spielgeräten und Parkbänken Verwendung. Auf festem Untergrund verlegt, ermöglichen die unterseitigen Noppen ein rasches Abfließen von Regenwasser.

Diese Gummiringmatte eignet sich als Einzelmatte für den Hauseingang, als Stehplatz für Industrie und Gewerbe oder als Rutschsicherung im Freien. Die umlaufende Rampe verhindert die Stolpergefahr und das geringe Gewicht ermöglicht auch einzelnen Personen ohne Anstrengung eine schnelle Verlegung.

Durch den hochgezogenen Rand kann diese Gummimatte für Desinfektion und Reinigung verwendet werden. Sie fasst ca. 25 Liter.

Wo kein harter Untergrund vorhanden ist, können diese weichen Gummielemente auf Splitt oder Erde gut verlegt werden und ergeben durch die Hammerschlagoberfläche einen komfortablen Untergrund. 

Die mittelharten Gummimatten können durch Verwendung eines speziellen Klebers wasserdicht gemacht werden. Die Gummimatten sind besonders für den Einsatz als Werkstattboden geeignet, da sie sehr rutsch- und verschleißfest sind. Die Oberfläche läßt sich trocken und feucht gut reinigen.

Die TERRA Balkon- und Terrassenplatten sind wasserdurchlässig, durch eine Drainage darunter fließt das Regenwasser ab. Mittels unserer Verbindungskreuze ist kein Verrutschen der Platten möglich.

Dieser sehr attraktive und äußerst strapazfähige Boden ergibt sich aus wasserdurchlässigen Polygrasauflagen auf Kautschukplatten. Die Platten für Balkone und Terasse sind vollkommen wetterfest und mittels Staubsauger sehr einfach sauber zu halten.

Die weiche und hautfreundliche Kautschukgranulatplatte ist für viele Bereiche die optimale Lösung. Als Fallschutz auf Spielplätzen oder als Terrassenbelag auf Rollsplitt. Die Platten können zusätzlich versiegelt werden, dadurch ist der Boden leichter zu reinigen und noch widerstandsfähiger gegen Abrieb. 

Die TERRA Fallschutzplatten werden für Spielplätze verwendet und sind in Stärken von 3,0 - 8,0 cm erhältlich. Die Platten aus sortenreinem Recyclingkautschuk haben ein unterseitige Entwässserungssystem. Die Oberfläche der Fallschutzplatten trocknet sehr schnell ab und bleibt immer rutschfest.

Dieser Boden wird durch seinen Fallschutz von 1,5 Metern im Garten und auf Spielplätzen verwendet. Die Materialien sind vollkommen giftfrei, sodaß diese Platten auch im Kleinkinderbereich viel verwendet werden. 

Der Kautschukboden für harte Beanspruchung - ob auf dem Ballspielplatz, als Belag auf Schiterrassen oder als Paddockbelag im Pferdebereich. Die Kautschuksteine sind wasserdurchlässig, dadurch trocknen sie sehr schnell ab und sind immer rutschfest. Sie sind vollkommen giftfrei, sodaß sich diese Elemente auch für den Kleinkinderbereich eignen. 

Für Spielplätze, Rasenschutz und im Garten ist der Fallschutz mit 70% Rasenanteil eine gute Alternative, es sind keine aufwendigen Untergrund- und Einfassungsarbeiten erforderlich. 

Diese weiche Ballspielplatte mit einer robusten Polygrasoberfläche kann auf Balkon, Terasse oder Flachdach verlegt werden. Das ergibt schnell und einfach zum Beispiel ein attraktives Streetballfeld.